Abnehmen Heilkräuter & Heilpflanzen zum Abnehmen!

Die wertvollsten Heilpflanze sowie Heilkräuter zum Abnehmen!

Abnehmen Heilkräuter & Heilpflanzen, Heilwirkung - die medizinische Wirkung sowie deren Anwendung, Herkunft, die verwendbaren Pflanzenteile, Erntezeit, Rezepte, Inhaltsstoffe und die richtige Zubereitung!

Die besten Heilkräuter zum Abnehmen, Abnehmen mit Heilkräuter, Abnehmen Kräuter Empfehlung

Abnehmen Heilkräuter & Heilpflanzen zum Abnehmen!

Abnehmen Heilpflanzen & Heilkräuter - unbezahlbare Schätze aus der Natur! Heilkräuter, die beim Abnehmen helfen, als Alternative zur allgemeinen Medizin!

Abnehmen Heilkräuter und Heilpflanzen die sanft die ganzheitliche Gesundheit optimieren! Abnehmen mit Heilkräutern - so geht's!

Das neue Jahr hat gerade begonnen und für viele Menschen beginnt der Kampf mit den Kilos aufs Neue. Bewaffnet mit guten Vorsätzen durchforsten viele Menschen das Internet auf der Suche nach dem Rezept, der Pille oder dem Shake, der endlich die Pfunde purzeln lässt. Von Dauer ist der Gewichtsverlust selten, doch das muss nicht sein. Natürliches Abnehmen mit Heilpflanzen verspricht langfristige Erfolge und Abnehmen ohne Hungergefühl. Wie Sie zum Abnehmen Heilkräuter einsetzen können, welche die besten Heilkräuter zum Abnehmen sind, sowie eine komplette Abnehmen Heilkräuter Liste, finden Sie hier!

 

Wieso sollte ich für das Abnehmen Heilkräuter einsetzen?

Synthetische Diät-Präparate sind auf dem Abnehmen-Markt sehr beliebt. Kein Wunder, versprechen sie doch, über Nacht und quasi ohne eigenes Zutun die überflüssigen Kilos schmelzen zu lassen. 

Doch warum auf synthetische Stoffe zurückgreifen, wenn die Natur uns gute Heilpflanzen zum Abnehmen direkt vor der Tür angepflanzt hat? Heilkräuter sind nicht nur wesentlich preisgünstiger als die Diätpillen und Shakes der Abnehmen-Industrie, sind wirken auch dauerhaft und unterstützen den Körper bei natürlichen Fettverbrennungsprozessen. Abnehmen mit Heilkräutern reinigt Körper und Geist und verbessert auf Dauer den Stoffwechsel und den Verdauungsprozess.

 

Wie helfen Heilkräuter beim Abnehmen?

Gute Heilpflanzen zum Abnehmen helfen dem Körper in verschiedenen Bereichen die überflüssigen Kilos auf gesunde Art verschwinden zu lassen.

 

1. Heilpflanzen regen den Stoffwechsel an.

Der Stoffwechsel, auch Metabolismus genannt, ist ein lebenswichtiger Vorgang im Körper. Der Begriff bezeichnet grob alle biochemischen Vorgängen in den Zellen. Hier werden die Nährstoffe, die wir zu uns nehmen, aufgenommen und weiterverarbeitet. Das folgert, dass ein verbesserter Stoffwechsel sich positiv auf den Energiehaushalt des Körpers auswirkt und so das Abnehmen mit Heilkräutern unterstützt werden kann.

 

2. Heilkräuter kurbeln die Fettverbrennung an.

Fettzellen haben die Aufgabe, Energie für den Körper zu speichern. Nehmen Menschen jedoch zu viel Energie zu sich, beispielsweise in Form von Kohlenhydraten, dehnen sich die Fettzellen aus und speichern mehr Energie als benötigt an. Heilpflanzen helfen bei der Fettverbrennung und leeren einerseits die Fettspeicher des Körpers und fördern den Abbau der leeren Fettzellen. Andererseits sorgen sie dafür, dass die Fettzellen sich nicht erneut befallen. Abnehmen mit Heilkräutern regt den Fettstoffwechsel an und lässt die Pfunde schneller purzeln.

 

3. Heilpflanzen regulieren die Verdauung.

Heilkräuter sind eine natürliche und schonende Alternative zu synthetischen Medikamenten, welche die Verdauung in Gang bringen oder anregen sollen. Über den Magendarm-Trakt werden Schadstoffe und Überreste der Fettsäuren ausgeschieden, sodass eine gute Verdauung essentiell für die Gewichtsabnahme ist. Zum Abnehmen lautet die Heilkräuter Empfehlung, dass verdauungsfördernde Kräuter die fettverbrennende Wirkung der Heilpflanzen unterstützen können und ein Muss für die effektive Gewichtsabnahme darstellen.

 

4. Heilkräuter entwässern den Körper.

Der menschliche Körper besteht zu einem großen Teil aus Wasser und das ist auch gut so. Tritt Wasser jedoch aus den Gefäßen aus und lagert sich im Gewebe ein, wird es oft unangenehm. Die besten Heilkräuter zum Abnehmen entziehen dem Gewebe das überflüssige Wasser, welches dann über den Urin ausgeschieden wird.

 

5. Heilpflanzen stoppen den Heißhunger.

Abnehmen mit Heilkräutern geschieht nicht über Nacht und kann alleine für sich keine Wunder bewirken. Eine gesunde Ernährung ist das A und O, doch was tut man, wenn die Schokolade ruft? Heilkräuter können Heißhungerattacken stoppen und tragen so essentiell zum Abnehmerfolg bei.



Inhaltsstoffe von Heilkräutern zum Abnehmen

Die besten Heilkräuter zum Abnehmen verfügen über eine Vielzahl von Inhaltsstoffen, welche den Körper beim Loswerden der lästigen Pfunde unterstützen. Doch welche Inhaltsstoffe machen Heilkräuter zu einer wahren Diätwaffe?

  • Ätherische Öle: Ätherische Öle sind in den meisten Kräutern vorhanden. Sie haben eine heilende Wirkung und unterstützen insbesondere den Verdauungstrakt beim Abführen der freigesetzten Giftstoffe und Fettsäuren.
  • Bitterstoffe: Auch Bitterstoffe wirken direkt im Verdauungstrakt. Sie regen die Magensaftsekretion an und stärken den Körper von innen heraus.
  • Kieselsäure: Nimmt der Körper an Umfang ab, so macht sich dies meist im Bindegewebe bemerkbar. Um Dehnungsstreifen und schlaffer Haut vorzubeugen, helfen Kräuter mit Kieselsäure. Diese unterstützt das Bindegewebe und sorgt nebenbei für schöne Haut, Haare und Nägel.
  • Vitamine, Spurenelemente und Mineralien: Diese Inhaltsstoffe unterstützen den Stoffwechsel des Körpers, geben zusätzliche Energie und helfen beim Abbau der Fettzellen.
  • Gerbstoffe: Gerbstoffe sind meist zu finden in den Blättern oder Wurzeln von Heilkräutern. Sie helfen dabei, Gewebe zusammenzuziehen und sind so ideal geeignet für die Straffung der Haut, wenn die Kilos purzeln.
  • Indifferente Stoffe: Indifferente Stoffe wirken wie ein zusätzlicher Motor im Körper. Sie unterstützen und befeuern die positiven Wirkungen der Inhaltsstoffe von Kräutern.

 Heilpflanzen Lexikon mit 550 Pflanzen

 Gesund durch die Heilkräfte der Natur

 Die Kräuter in meinem Garten

Die besten Kräuterbücher. Durch Klick auf Bild zu Angebote bei Amazon.de



Zauberliste der besten Heilkräuter zum Abnehmen:

Die wertvollsten Heilkräuter zum Abnehmen!

Übersicht der wichtigsten abnehmen Heilpflanzen und Heilkräuter, abnehmen Heilkräuter Empfehlung für eine gesteigerte Vitalität!

Zum Abnehmen mit Heilkräutern reicht ein Gang in den Garten oder die Gemüseabteilung des nächsten Supermarktes. Hier finden Sie eine Heilpflanzen Liste der besten 9 Heilkräuter zum Abnehmen.

 

1. Basilikum:

Das beliebte Küchenkraut ist besonders reich an Gerbstoffen, welche die Stoffwechsel anregen und für eine merkliche Straffung der Haut sorgen können. Die Fettreserven werden angegriffen und Wassereinlagerungen werden aufgelöst. 
Auch wenn wir Basilikum heutzutage vorrangig als Zutat beim Kochen kennen, wurde das Kraut ursprünglich nur zu Heilzwecken oder für Rituale verwendet. Bei den Ägyptern beispielsweise galt Basilikum als Abwehrmittel von Dämonen und Geistern, sodass viele Pharaonen das Kraut mit ins Grab nahmen. Auch in Italien wird Basilikum bereits seit mehr als 3500 Jahren kultiviert, da es nicht nur gut schmeckt, sondern auch beim Stressabbau hilft und Gelenkschmerzen mildern kann.

 

2. Rosmarin:

Die wohlriechende Pflanze gehört zu den besten Heilkräutern zum Abnehmen, da sie den Körper besonders dann unterstützt, wenn man sich durch die Diät schlapp und ausgelaugt fühlt. Sie regt den Stoffwechsel an und gibt dem Körper neue Energie. Das wussten auch schon die alten Griechen, den sie widmeten das Kraut Aphrodite, der Göttin der Liebe. Als Heilpflanze anerkannt wurde Rosmarin jedoch erst im Mittelalter. Die Mönche und Nonnen nutzen Rosmarin damals hauptsächlich als stärkendes Mittel.

 

3. Pfefferminze:

Der Hauptbestandteil von Pfefferminze ist Menthol, welches Leber und Galle aktiviert und so zu einem besseren Stoffwechsel beiträgt. Pfefferminzöl hat außerdem nachweislich einen zügelnden Effekt, wenn es um Heißhungerattacken geht. Eine entsprechende Studie legte Nahe, dass Patienten, welche täglich Minzpräparate zu sich nahmen, ein schnelleres Sättigungsgefühl zu vermelden hatten. In der griechischen Mythologie hat Pfefferminze auch eine besondere Rolle, denn die eifersüchtige Göttin Persefone verwandelt einst ihre Nebenbuhlerin in Pfefferminze.

 

4. Oregano:

Oregano wird besonders in der italienischen Küche viel verwendet. Doch es zählt aufgrund der enthaltenen Bitter- und Gerbstoffe auch zu den Abnehmen Heilkräutern. Damit wird insbesondere die Leber unterstützt, welche eine zentrale Rolle beim Stoffwechsel spielt. Die enthaltenen ätherischen Öle (Carvacrol und Thymol) wirken antimikrobiell Seit dem 17. Jahrhundert breitete sich die Heilpflanze aus dem Mittelmeerraum schnell über Europa, Nordamerika und Vorderasien aus.

 

5. Beifuß:

Dieses Abnehmen Heilkraut ist den meisten wohl nicht geläufig. Dabei handelt es sich dabei um einen echten Fettkiller. Dank dem Öl Cineol und den enthaltenen Bitterstoffe schmelzen die Pfunde bei der Einnahme von Beifuß dahin. Das Kraut wird bereits seit der Antike als Heilkraut eingesetzt und wurde einst sogar genutzt, um Epilepsie zu behandeln. Auch heute noch wird es nicht nur zum Abnehmen eingesetzt, sondern auch bei innerer Unruhe oder Wechseljahresbeschwerden.



6. Petersilie:

Auf vielen Tellern landet Petersilie als Geschmacksverstärker, aber das Kraut zählt zu den besten Heilkräutern zum Abnehmen. Grund dafür ist der Hohe Vitamin-C Gehalt und die damit zusammenhängende erhöhte Fettverbrennung. Wilde Petersilie findet man heute nur noch im Mittelmeerraum, hier erhielt die Pflanze auch ihren Namen. Aus dem griechischen ist Petersilie eine direkte Übersetzung von Felsensellerie. Das Kraut konnte besonders in felsigen Regionen gefunden werden und wurde unter anderem als Aphrodisiakum oder als Energielieferant für die Soldaten verwendet.

 

7. Kresse:

Kresse ist ein Allround-Talent. Die darin enthaltenen Senföle greifen die Fettzellen direkt an und lösen sie auf. Außerdem reguliert es den Verdauungsvorgang und beugt zudem Heißhungerattacken vor. Schon eine Handvoll Kresse pro Tag soll den Wunsch nach Süßkram unterbinden. Im indischen Kulturkreis weiß man seit Jahrtausenden um die Kräfte der Pflanze, sodass Kresse traditionell bei sexueller Unlust, der Regelung des Blutzuckerspiegels oder zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

 

8. Bärlauch:

Bereits die alten Römer wussten, welche Kräfte in Barlach stecken. Beim Abnehmen mit Heilkräutern hilft Bärlauch dank der enthaltenen ätherischen Öle beim Entschlacken der Leber, welche maßgeblich an den Stoffwechselvorgängen beteiligt ist. Der Name ist hier Programm: Die alten Völker gaben dem Kraut den Beinamen „Bär″, weil sie an die stärkende Wirkung des Krauts setzen. So war der Verzehr für die keltischen Soldaten vor dem Marsch in den krieg mandatorisch.

 

9. Kerbel:

Diese Heilpflanze ist auch weniger bekannt, darf jedoch in der Abnehm Heilkräuter Liste nicht fehlen. Das Kraut ist eine gute Heilpflanze zum Abnehmen und verbreitet sich dank der Römer vom Mittelmeerraum aus über ganz Europa. Dem Kraut wird eine blutverdünnende Komponente nachgesagt, für das Abnehmen entscheidender ist die stoffwechselanregende Wirkung der Heilpflanze. Außerdem wirkt Kerbel entgiftend und transportiert Schadstoffe aus dem Körper. Doch Vorsicht ist geboten: In zu großen Mengen ist Kerbel ungesund.

 

Fazit: 5 Gründe, gute Heilpflanzen zum Abnehmen einzusetzen

  • Abnehmen mit Heilkräutern ist günstig!
  • Abnehmen mit Heilkräutern verspricht einen dauerhaften Abnehmerfolg!
  • Abnehmen mit Heilkräutern unterstützt den Körper auf natürliche Art und Weise!
  • Abnehmen mit Heilkräutern stärkt Körper und Geist!
  • Abnehmen mit Heilkräutern führt nicht zu Abhängigkeiten!


Buchtipps für Sie >

Meistverkauft & gern gelesen, Bestseller, neue & zukünftige Veröffentlichungen!

 

Kinderbücher  Literatur  Jugendbücher  Lustige Bücher  Krimis  Romane  Fantasy  Kochbücher  

Reiseführer  Fachbücher  Thriller  Liebesromane  Sommerbücher  Schul- & Lernbücher  Neuheiten  

Taschenbücher  Angebote  Allgemeine Bestseller  Garten: Pflanzen, Obst, Blumen u.v.m.

* Werbung: Angebote bei Amazon.de



Farblicher Trennstrich von heilkraeuterpflanzen.com

Angebote für Kräuterpflanzen, sowie Zubehör bei Amazon.de

Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.

Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.

 *Links auf dieser gesamten Webseite sind Partner Links & führen zum Amazon.de Shop.