Vietnamesische Heilkräuter & Heilpflanzen aus Vietnam

Die wertvollsten Heilpflanze sowie Heilkräuter aus Vietnam!

Vietnamesische Heilkräuter & Heilpflanzen, Heilwirkung - die medizinische Wirkung sowie deren Anwendung, Herkunft, die verwendbaren Pflanzenteile, Erntezeit, Rezepte, Inhaltsstoffe und die richtige Zubereitung!

Die besten vietnamesischen Heilkräuter, vietnamesische Heilpflanzen, Wirkung, Inhaltsstoffe, Vietnam Heilkräuter;

Vietnamesische Heilkräuter & Heilpflanzen aus Vietnam

Vietnamesische Heilpflanzen & Heilkräuter - unbezahlbare Schätze aus der Natur! Die besten Heilkräuter aus Vietnam!

Vietnamesische Heilpflanzen haben in dem fernöstlichen Land einen sehr hohen Stellenwert. Vietnam ist eines der wenigen Länder, in dem traditionelle Medizin, die auf vietnamesischen Heilkräutern basiert, auch im öffentlichen Gesundheitssystem eine wichtige Rolle spielt. So existieren heilkräuterbasierte Behandlungen nahezu gleichberechtigt neben der Behandlung mit chemischen Medikamenten. Das liegt nicht zuletzt daran, dass viele Menschen sich dort die kostspielige westliche Medizin nicht leisten können. Insbesondere die ärmere Bevölkerung auf dem Land hat nur schwer Zugang zur westlichen Medizin.

 

Wissen um Heilkräuter wird auf alle Generationen vermittelt

Diese lange Tradition ist auch auf die tausendjährige Herrschaft der Chinesen über das heutige Nordvietnam zurückzuführen. Ebenso wie in der chinesischen Medizin, werden auch in Vietnam Krankheiten als Ungleichgewicht von Körper und Geist angesehen. So zählt es in Vietnam zur Tradition, das Wissen über die vietnamesischen Heilpflanzen und deren Wirkung und Anwendung, von Generation zu Generation weiter zu gegeben. So findet man auch heute noch, vor allem in der Altstadt von Hanoi, zahlreiche Geschäfte, die sich auf die besten Heilkräuter aus Vietnam spezialisiert haben. Insbesondere die Lang Ong-Straße in Hanoi ist bekannt für den Handel mit guten Heilpflanzen aus Vietnam. Benannt wurde die Gasse nach dem bekannten Arzt Lan Ong, der sich vor allem in der traditionellen vietnamesischen Medizin einen Namen gemacht hat. Gute Heilpflanzen aus Vietnam gibt es mehrere Tausend. Begünstigt wird das Wachstum der vietnamesischen Heilkräuter durch das von den Monsunen bestimmte feuchte Klima. Die besten Heilkräuter aus Vietnam werden in erster Linie zur Behandlung chronischer Krankheiten eingesetzt. Gute Heilpflanzen aus Vietnam können das Immunsystem stärken und werden auch bei Gliederschmerzen oder Grippe erfolgreich eingesetzt.

 

Vietnamesische Heilkräuter in der Küche

Doch die besten Heilkräuter aus Vietnam sind nicht nur Grundlage für die traditionelle Medizin. Auch in der vietnamesischen Küche kommt kaum ein Gericht ohne gute Heilpflanzen aus Vietnam auf den Teller. So gibt es frische Zutaten in unzähligen Geschmacksrichtungen. Eine typisch vietnamesische Heilkräuter Empfehlung ist Rau Om. Das Gewürzkraut gedeiht in dem feucht-warmen Klima Vietnams besonders gut und zählt zur den Braunwurzgewächsen. Nicht nur in früheren Zeiten wurde dieses vietnamesische Heilkraut zur Wunddesinfektion verwendet. Es findet auch heute noch als Basis für desinfizierende Tinkturen Verwendung. Rau Om steht auch auf der vietnamesischen Heilpflanzen Liste, wenn es darum geht Fieber und Menstruationsbeschwerden zu lindern. Ebenso kommt es bei Vergiftungen zum Einsatz. Wegen ihres zitronenähnlichen Geschmacks wird die vietnamesische Heilpflanze auch gerne zum Würzen von zahlreichen Speisen verwendet und ist für die vietnamesische Küche unentbehrlich. Es wird wegen seines besonderen Aromas sowohl zum Würzen von Suppen, als auch von Süßspeisen verwendet. Angeführt wird die vietnamesische Heilpflanzen Liste allerdings vom vietnamesischen Koriander. In der vietnamesischen Küche gibt es kaum ein Gericht, das ohne die Würze der guten Heilpflanze aus Vietnam auskommt. Da sein Aroma weniger dominant ist, als das des herkömmlichen Korianders, passt es gleichermaßen zu Salaten, Gemüse, Fisch- und Fleischgerichten, da er den Gerichten eine leicht pfeffrige Note verleiht. Während der vietnamesische Koriander in der westlichen Heilkunde auf keiner vietnamesischen Heilkräuter Liste zu finden ist, zählt er in der asiatischen Heilkunde zu den besten Heilkräutern aus Vietnam. So gilt der Koriander als vietnamesische Heilkräuter Empfehlung für zahlreiche Beschwerden. Vor allem wegen der Inhaltsstoffe, wie beispielsweise die ätherischen Öle, Aldehyden und Flavonoiden, wirkt die vietnamesische Heilkräuter Empfehlung unter anderem entzündungshemmend, antioxidativ, fiebersenkend, pilzhemmend und antibakteriell. Aufgrund dieser positiven Eigenschaften zählen die guten Heilpflanzen aus Vietnam in einigen asiatischen Ländern zur Pflanzenheilkunde und werden unter anderem bei bakteriellen Infektionen, Verdauungsbeschwerden und Hautunreinheiten verwendet.



 Lebensmittel: Vietnamesische Lebensmittel

Durch Klick auf Links zu Angebote bei Amazon.de


Vietnamesische Heilkräuter - schmackhaft und gesund

Der vielseitige Wasserfenchel darf natürlich auf der vietnamesischen Heilpflanzen Liste keinesfalls fehlen. Die gute Heilpflanze aus Vietnam zählt botanisch zu den Doldenblütlern. Die vietnamesischen Heilpflanzen haben eine weiße Blüte und werden bis zu 50 Zentimeter. Sie wächst besonders gut in feuchten, sumpfigen Gebieten. Anders als der Name der guten vietnamesischen Heilpflanze vermuten lässt, ähnelt sie vom Geschmack her weniger dem Fenchel, sondern kommt eher dem Petersiliengeschmack, versehen mit einer leichten Sellerienote sehr nahe. Die Vietnamesen nutzen sowohl die Stiele als auch die Blüten der vietnamesischen Heilpflanze vorwiegend zum Zubereiten von schmackhaften Gerichten. Gemeinsam mit den Blättern werden vor allem die jungen Triebe zur Zubereitung von Suppen und Salaten verwendet. Die essbaren weißen Blüten gelten ebenfalls als aromatisch und können dekorativ über viele Gerichte gestreut werden.
Da die vietnamesischen Heilpflanzen winterhart sind, wachsen sie auch in unseren Breitengraden. Sie benötigen allerdings einen ständig durchfeuchteten Standort. Die schmackhafte gute Heilpflanze aus Vietnam gilt insbesondere wegen ihres hohen Vitamin C-Gehaltes als vietnamesische Heilkräuter Empfehlung gegen Diabetes, Bluthochdruck und soll auch gegen Belastungen durch Stress helfen. In der vietnamesischen Heilkunst werden die besten Heilkräuter aus Vietnam, zu denen der vielseitige Wasserfenchel zweifelsohne zählt, auch gegen Leberleiden und zur Senkung eines zu hohen Cholesterinspiegels eingesetzt.

 

Neue Gebiete für den Anbau

Um die traditionelle Heilkunst in dem südostasiatischen Staat aufrecht zu erhalten, werden mittlerweile in immer mehr Regionen des Landes, vorwiegend im Gebirge, Flächen ausgewiesen, die ausschließlich für den Anbau traditioneller vietnamesischer Heilpflanzen sowie der Züchtung neuer Heilpflanzen genutzt werden sollen. 

Neben der Morinda officinalis, sind auch viele weitere Pflanzen, wie beispielsweise die Kamelie, der Ardisia Silvestris und viele mehr, die auf der vietnamesischen Heilkräuter Liste stehen, in der westlichen Welt nahezu unbekannt. Dabei gibt es unzählige von ihnen. Mehr als Tausend werden davon in der vietnamesischen Heilkunst schon seit Generationen eingesetzt. 

Vietnam-Reisende mit Interesse an der asiatischen Heilkunst, können die Gelegenheit nutzen, und sich im Museum für traditionelle Medizin einen Überblick über die besten Heilkräuter aus Vietnam verschaffen. Das Museum befindet sich in der Ho-Chi-Minh-Stadt und bietet einen breit gefächerten Einblick in die traditionelle vietnamesische Medizin.


 Heilpflanzen Lexikon mit 550 Pflanzen

 Gesund durch die Heilkräfte der Natur

 Die Kräuter in meinem Garten

Die besten Kräuterbücher. Durch Klick auf Bild zu Angebote bei Amazon.de



Zauberliste der besten Heilkräuter aus Vietnam:

Die wertvollsten Heilkräuter aus Vietnam!

Vietnamesische Kammminze - Melisse

Die Vietnamesische Melisse ist hierzulande unter Kammminze genannt, was vor allem an der äußeren Erscheinungsform der vietnamesischen Heilpflanze liegt. Aromatisch ist die gute Heilpflanze aus Vietnam hingegen deutlich dominanter als die Minze. Ihr Geschmack erinnert hingegen eher an eine Mischung aus Anis und Thymian. Die vietnamesischen Heilkräuter werden in der vietnamesischen Küche gerne zur Zubereitung von Frühlingsrollen verwendet. Passen aber auch zu Suppen, Hülsenfrüchten und Soßen. Die kurzlebige gute Heilpflanze aus Vietnam braucht mindestens Temperaturen ab 25 Grad Celsius um zu gedeihen. Die etwa bis zu einen Meter hohen Stauden, erblühen ab etwa Mitte Mai und entwickeln violette Blüten. Sobald sie erblüht sind, müssen sie auch schon wieder geerntet werden, da die vietnamesische Heilpflanze relativ schnell wieder verblüht. Als vietnamesische Heilkräuter Empfehlung wird der Pflanze vor allem eine beruhigende Wirkung bei Nervosität und Unruhe nachgesagt.

 

Vietnamesisches Basilikum - Heilende Wirkung nachgewiesen

Als gute Heilkräuter aus Vietnam gelten auch Shiso und das vietnamesische Basilikum. Ebenso wie das vietnamesische Basilikum, spielt die vietnamesische Heilpflanze Shiso, auch unter dem Namen Perilla bekannt, nicht nur als Gewürz in der vietnamesischen Küche eine große Rolle. Vor allem in der traditionellen vietnamesischen Heilkunst finden die besten Heilkräuter aus Vietnam große Beachtung. Auch heute noch wird Shiso dort bei Fieber und Erkältungskrankheiten eingesetzt. Verantwortlich für die heilende Wirkung der vietnamesischen Heilkräuter sind die ölhaltigen Bestandteile, die sowohl im Samen, als auch in den Früchten reichlich vorhanden sind. Die gute vietnamesische Heilkräuter Empfehlung hat Shiso vor allem ihrem hohen Anteil an Alpha-Linolsäure zu verdanken. Da diese zu den Fettsäuren Omega 3 zählt, werden der vietnamesischen Heilpflanze entzündungshemmende Wirkungen nachgesagt. Auch bei Kopfschmerzen oder Durchfall kann Shiso als vietnamesische Heilkräuter Empfehlung genannt werden. Dass Basilikum aufgrund seiner antibakteriellen Wirkung vor Krankheitserregern schützen kann, ist allgemein nachgewiesen. Diese positive Eigenschaft gilt auch für das vietnamesische Basilikum, weshalb das Kraut zur Kategorie „die besten Heilkräuter aus Vietnam“ zählt. Die entzündungshemmende gute Heilpflanze aus Vietnam soll aufgrund verschiedener ätherischer Öle, wie zum Beispiel Linalool und Kampfer, die die Heilpflanze enthält, auch bei Verstopfung und Krämpfen helfen. Die vietnamesische Heilkräuter Empfehlung Basilikum kann auch bei Schlaflosigkeit und Nervosität gegeben werden. Geschmacklich erinnert das vietnamesische Basilikum an Zimt und passt wegen seines milden Aromas als Gewürz zu zahlreichen Gerichten. In Asien wird es bevorzugt auf einem separaten Teller zu Hühnchen und Fischgerichten gereicht.



Die unbekannten Alleskönner aus Südostasien

Hierzulande weitaus weniger bekannt, als die bisher genannten vietnamesischen Heilkräuter ist die Heilpflanze Morinda officinalis. In der traditionellen vietnamesischen Heilkunst stünde sie, wenn es eine Hitliste für die besten Heilkräutern aus Vietnam gäbe, auf der vietnamesischen Heilkräuter Liste ganz oben. Die gute Heilpflanze aus Vietnam hat das Potenzial eines Wundermittels, sieht man die lange Liste der zahlreiche Beschwerden, die durch sie gelindert werden können. So sind die Einsatzgebiete der Morinda officinalis als vietnamesische Heilkräuter Empfehlung sehr umfangreich. Vor allem ihre Wurzeln finden in der traditionellen vietnamesischen Heilkunst vielseitige Anwendung. So werden die besten Heilkräuter aus Vietnam sogar als Heilmittel gegen Alzheimer gehandelt. Wirken sollen die gute Heilpflanze aus Vietnam auch bei Entzündungen, rheumatische Erkrankungen und Impotenz und vielen weiteren gesundheitlichen Problemen. Die Morinda officinalis, die zur Gattung der Röte- oder Kaffegewächse zählt, wächst vorwiegend in subtropischem und tropischem Klima. Insbesondere wegen ihrer vielfältigen medizinischen Heilwirkung findet diese exotische Pflanze mittlerweile auch in der westlichen Welt immer mehr Beachtung. 

Obwohl die guten Heilpflanzen aus Vietnam durch das dort vorherrschende feucht-warme Klima vor allem in den Bergregionen ideale Bedingungen finden um prächtig zu gedeihen, sind die besten Heilkräuter aus Vietnam aufgrund des hohen Bedarfs, nicht mehr so einfach im Wald zu finden, wie das zu früheren Zeiten noch der Fall war.



Buchtipps für Sie >

Meistverkauft & gern gelesen, Bestseller, neue & zukünftige Veröffentlichungen!

 

Kinderbücher  Literatur  Jugendbücher  Lustige Bücher  Krimis  Romane  Fantasy  Kochbücher  

Reiseführer  Fachbücher  Thriller  Liebesromane  Sommerbücher  Schul- & Lernbücher  Neuheiten  

Taschenbücher  Angebote  Allgemeine Bestseller  Garten: Pflanzen, Obst, Blumen u.v.m.

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Farblicher Trennstrich von heilkraeuterpflanzen.com

Angebote für Kräuterpflanzen, sowie Zubehör bei Amazon.de

Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.

Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.

 *Links auf dieser gesamten Webseite sind Partner Links & führen zum Amazon.de Shop.