Den Hustensaft selber machen!

Hustensaft selbst gemacht! Unsere Tipps, Anleitung und Rezepte hierfür:

Hustensäfte sollen Symptome bei einer Erkältung lindern und zudem bei Schmerzen helfen. Die von Bakterien betroffenen Stellen werden beruhigt und der Husten klingt ab. Damit Sie auch ohne Bedenken zu einen Hustensaft greifen können, empfehlen wir Ihnen den Hustensaft selber herzustellen. Der Vorteil beim Hustensaft selber machen liegt klar auf der Hand - Sie wissen dadurch ganz genau, welche Inhaltsstoffe (und vor allem ohne Konservierungsstoffe) Ihr Hustensaft enthält!

Salbei & Honig - beruhigend und entzündungshemmend!

Rezept zum Salbei - Honig Hustensaft selber machen!

  • 1 Glas Honig (500 g)
  • 20-25 Blätter frischen Salbei
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 unbehandelte Bio-Zitrone
  • 1 Zimstange
  • 4-5 Gewürznelken

.) Den Honig in einen Topf oder eine Schüssel geben.

.) Salbeiblätter waschen, zum Honig geben und unterrühren.

.) Zitronensaft, Zitronenschale, Rosmarin, Zimtstange, Gewürznelken hinzufügen.

.) Mit mehr oder weniger Zitronensaft können Sie zudem die Konsistenz des fertigen Hustensaftes beeinflussen.

.) In vorbereitete Gläser füllen und verschließen. Für vier bis sechs Wochen durchziehen lassen.

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Salbei Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Heilkräuter Hustensaft - naturmedizinisches Kraftpaket!

Rezept zum Heilkräuter Hustensaft selber machen!

  • 2 EL Fenchelsamen
  • 2 EL Salbei
  • 1 EL Pfefferminze
  • 1 EL Kamillen
  • 500 ml Wasser
  • 400 g braunen Kandiszucker

.) Kräuter in einen Topf geben und mit 500 ml kochendem Wasser aufgießen.

.) Den Sud für 10 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen.

.) Durch ein feines Sieb oder eine Küchenrolle abseihen.

.) Kandiszucker unter Rühren und darin auflösen.

.) Unter Rühren weiter köcheln lassen, bis eine leicht zähflüssige Konsistenz erreicht ist.

.) Etwas abkühlen lassen und in eine Flasche füllen.

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Heilkräuter Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Tannenspitzen Hustensaft - befreien die Atemwege!

Rezept zum Tannenspitzen Hustensaft selber machen!

  • 1 Hand voll Fichten oder Tannen-Wipfel
  • 50 g Bio-Rohrzucker
  • 200 g Honig
  • 250 ml Wasser

.) Wasser samt Fichten oder Tannen-Wipfel zum Kochen bringen und für 10 Minuten köcheln lassen.

.) Triebspitzen abseihen und die Flüssigkeit in das Schraubglas gießen.

.) Honig und Bio Rohrzucker leicht aufkochen.

.) Die aufgekochte Tannenspitzenflüssigkeit mit Honig und Bio Rohrzucker auffüllen, gut verrühren und Glas verschließen.

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Tannenspitzen Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Apfel - Fenchel Hustensaft!

Rezept zum Apfel - Fenchel Hustensaft selber machen!

  • 100 g Zucker
  • 1 großes Stück Fenchel
  • 500 ml Naturapfelmost

.) Alle Zutaten gemeinsam in einem Topf aufkochen.

.) Den Saft zirka 10 min vor Einnahme ziehen lassen.

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Apfel - Fenchel Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Hustensäfte für Kinder

Zu den Angeboten bei Amazon.de >

Hustensäfte Erwachsene

Zu den Angeboten bei Amazon.de >



Ingwer Hustensaft - stärkt unser Immunsystem!

Rezept zum Ingwer Hustensaft selber machen!

  • 1 Glas Honig (500 g)
  • 1 unbehandelte Bio-Zitrone
  • 50 g frischen Ingwer optional 2-3 TL frischen Thymian
  • 100 ml Wasser
  • 30 g brauner Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 3 Minzblätter (Pfefferminze/Zitronenminze/...)

.) Zitrone waschen und vierteln.

.) Den braunen Zucker sowie und das Wasser in einen Topf geben.

.) Langsam erhitzen und solange rühren, bis der braune Zucker karamellisiert.

.) Den Honig hinzu geben.

.) Die Zitrone dazugeben und umrühren.

.) Ingwer und Zimt ebenfalls dazugeben. (Optional auch Thymian)

.) Die Masse 5 Minuten kochen, Minze dazugeben, vom Herd nehmen und 20 Minuten stehen lassen.

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Ingwer Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Ingwer - Knoblauch - Zitronen Hustensaft!

Rezept zum Ingwer Hustensaft selber machen!

  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 bis 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Honig
  • 1 mittelgroße Ingwerknolle

.) Ingwer reiben

.) Zitrone auspressen.

.) Knoblauch in feine Stücke zerkleinern.

.) Die Zutaten allesamt in ein Einmachglas geben und einen Tag ruhen lassen.

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Ingwer Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Spitzwegerich Hustensaft - gegen gereizte Schleimhäute!

Rezept zum Spitzwegerich Hustensaft selber machen!

  • 1/2 Liter Wasser
  • 250g Kandiszucker
  • Saft einer Zitrone
  • drei Handvoll Spitzwegerich-Blättern

.) Aufkochen, dann abgeseihen und in sterile Schraubgläser abfüllen.

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Spitzwegerich Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Zwiebel Hustensaft - erleichtert das Abhusten!

Rezept zum Zwiebel Hustensaft selber machen!

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Honig

.) Zwiebel schälen, klein schneiden und danach die Stücke in ein Glas oder eine Tasse legen.

.) Zwei Esslöffel flüssigen Honig darüber gießen.

.) Lassen Sie das Ganze für mehrere Stunden oder am besten über Nacht ziehen.

.) Gießen Sie dann die entstandene Flüssigkeit ab.

.) Fertig ist Ihr selbstgemachter Hustensirup.

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Zwiebel Hustensaft selbst herstellen zufügen.



Zwiebel Hustensaft - für Kinder!

Rezept zum Zwiebel Hustensaft für Kinder selber machen!

  • 1 Zwiebel
  • Zucker

.) Zwiebel schälen, klein schneiden und abwechselnd schichtweise in ein Schraubglas schichten.

.) Zum Beispiel: Zwiebeln, Zucker, Zwiebeln, Zucker und so weiter.

.) Glas verschließen und ziehen lassen.

.) Bereits nach zirka 2 Stunden verflüssigt sich das Gemisch und kann durch ein Sieb oder Filter abgeseiht werden.

 

Die Inhaltsstoffe der Zwiebel sind entzündungshemmend und desinfizierend!

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Zwiebel Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Meerrettich Hustensaft - für Kinder!

Rezept zum Meerrettich Hustensaft für Kinder selber machen!

  • 3 EL geriebener Meerrettich
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Ingwer
  • 6 EL honig

.) Meerrettich fein reiben

.) Meerrettich, Zitronensaft, Ingwer und Honig gemeinsam in ein Einmachglas geben und gut vermischen.

.) Über Nacht ziehen lassen.

 

Die Inhaltsstoffe im Meerrettich sind entzündungshemmend und desinfizierend!

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Meerrettich Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Rosinen Hustensaft - für Kinder!

Rezept zum Rosinen Hustensaft für Kinder selber machen!

  • 1 Hand voll Rosinen
  • Getrocknete Kamillenblüten
  • Eibischblätter
  • 1 EL Honig

.) Rosinen, getrocknete Kamillenblüten und Eibischblätter im Wasser aufkochen.

.) 1 EL Honig hinzufügen

.) Fertig

 

Die Inhaltsstoffe im Meerrettich sind entzündungshemmend und desinfizierend!

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Rosinen Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Isländisch Moos Hustensaft!

Rezept zum Isländisch Moos Hustensaft selber machen!

  • 1 TL Honig
  • 2 TL Isländisch Moos
  • Kaltes Wasser

.) Zwei gehäufte Teelöffel Isländisch Moos.

.) Mit kaltem Wasser übergießen.

.) Die Mischung langsam zum Sieden bringen.

.) Zu guter letzt den Saft durch ein Sieb gießen.

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Isländisch Moos Hustensaft selbst herstellen zufügen.


 Heilpflanzen Lexikon mit 550 Pflanzen

 Gesund durch die Heilkräfte der Natur

 Die Kräuter in meinem Garten

Die besten Kräuterbücher. Durch Klick auf Bild zu Angebote bei Amazon.de



Apfelessig Hustensaft!

Rezept zum Apfelessig Hustensaft selber machen!

  • 1 EL Honig
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 Tasse warmes Wasser

.) Alle 3 Zutaten miteinander mischen und gut umrühren.

.) Fertig!

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Apfelessig Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Chinesischer Hustensaft - speziell für Kinder!

Rezept zum Chinesischen Hustensaft selber machen!

  • Beliebige Bio Zitrusfrüchte (Orangen, Mandarinen, Zitronen, Grapefruits, etc.)
  • Honig

.) Zitrusfrüchte waschen

.) Zitrusfrüchte in zirka 2 mm breite Scheiben schneiden

.) Die zerkleinerten Früchte füllen Sie nun in ein Einmachglas und mengen in etwa die gleiche Menge an Honig hinzu.

.) Den Saft für zirka 4 - 6 Wochen an einem warmen Ort reifen lassen.

.) Die feinen Streifen der Früchte können mitgetrunken werden, denn sie sind kandiert.

 

Schraubglas und Deckel auskochen, um sie keimfrei zu machen.

Weitere Zutaten können Sie nach Belieben beim Chinesischen Hustensaft selbst herstellen zufügen.


Was Sie bei Husten noch beachten sollten!

 

.) Trinken Sie so viel wie möglich (Wasser).

.) Achten Sie auf rauchfreie, feuchte Luft, vor allem im Schlafzimmer.

.) Inhalationen mit Salzwasser und ätherischen Ölen sowie Brustwickel mit Quark, Kartoffeln oder Lavendelöl lindern den Hustenreiz und lassen die Entzündung schnell abklingen. (Wichtig: Kein Quarkwickel bei Kindern mit Milchallergie!)

Vorsicht: Ätherische Öle, die Kampfer oder Menthol enthalten, dürfen bei Kindern unter 2 Jahren nicht angewendet werden! Manche Öle, wie z. B. Pfefferminz, sind erst für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

 

Wichtiger Hinweis: Im ersten Lebensjahr sollten Kinder keine Nahrungs- oder Heilmittel mit Honig zu sich nehmen. 

Farblicher Trennstrich von heilkraeuterpflanzen.com

Angebote für Kräuterpflanzen, sowie Zubehör bei Amazon.de

Disclaimer: Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.
Ziehen Sie bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Ihren Arzt zu Rate.

 *Links auf dieser gesamten Webseite sind Partner Links & führen zum Amazon.de Shop.